Def Ill – R.A.F. (Refugees ain´t Fugitive) – Alle Einnahmen werden gespendet!!

erstellt am: 10.05.2017

Def Ill hat sein 20 Track starkes Album R.A.F. (Refugees ain´t Fugitive) veröffentlicht.
Die kompletten Einnahmen geht an “Flucht nach Vorne” die mit dem Geld Flüchtlinge unterstützen.
Auf dem Song Zäune (Zeltstädte 3) ist Kid Pex vertreten dessen Strophe im
Deine Mutter Studio aufgenommen wurde.
Spendet für einen guten Zweck!