Mastering

Mastering

„Mastering“ ist die (künstlerische) Endbearbeitung von Tonaufnahmen und der letzte Schritt der Musikproduktion vor der Erstellung des Tonträgers. Ziel des Mastering ist es, dem vorliegenden Tonmaterial eine bessere Qualität zu verleihen und die Wiedergabe-Kompatibilität auf möglichst vielen technischen Geräten und Medien zu garantieren. Eine professionelle Tonaufnahme soll bei der Wiedergabe auf einer kleinen Stereoanlage ebenso gut klingen wie beispielsweise bei der Ausstrahlung im Radio oder der Wiedergabe über Kopfhörer. Dabei spielen sowohl ein ausgewogenes Stereobild und eine gute Mono-Kompatibilität als auch ein ausgeglichener Frequenzgang eine bedeutende Rolle. Beim Masteringprozess werden diese Faktoren genauer beleuchtet und nötigenfalls korrigiert.

Die Master Files können wir Ihnen als Audio CD brennen, auf einen USB Stick spielen oder per Downloadlink senden. Gerne konvertieren wir auch die Songs in jedes von Ihnen gewünschte Format (mp3, wav, aiff, flac, wma, aac, ogg…).

Da jedes Projekt individuell ist, haben wir keine fixen Preise! Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen zu den Kosten oder unseren Leistungen haben.